supported by
Wallow Within
Wallow Within thumbnail
Wallow Within Two awesome bands, who really put all their rage into forging this evil bastard of a split.
/
  • Streaming + Download

    Includes high-quality download in MP3, FLAC and more. Paying supporters also get unlimited streaming via the free Bandcamp app.

      name your price

     

  • Record/Vinyl + Digital Album

    Our split with fellow grindcore veterans Rotten Cold, pressed on 10" milky white vinyl.

    Includes unlimited streaming of Split via the free Bandcamp app, plus high-quality download in MP3, FLAC and more.
    ships out within 3 days

      €10 EUR or more 

     

1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
11.

credits

released January 24, 2016

tags

license

all rights reserved

about

Distaste Linz, Austria

Grind/HC from Austria, est. 2000

Members: Armin (g/v) Lukas (g/v)| Phil (b/v) | Flo (d)

shows

contact / help

Contact Distaste

Streaming and
Download help

Redeem code

Track Name: Rotten Cold - Ghosts
Doesn't matter where you go
Streets and public places
Only empty faces
In the ban of
their cars and their clothes
I see only ghosts

CH
Back again with fresh power and energy
Shook off the shade
of more than one wasted dream
Without a feeling, without sentimentality
We strike again with recharged batteries

It's the reduction of your personal space
And it's the media that puts you in your place
When you are looking for alternatives
They just keep dictating our activities

Repeat CH

I see no humans
I see no humans
I see no humans
I see only ghosts
Track Name: Rotten Cold - All you got
Deserts burn in your dull mind
Follow the needs of your body
Come on, try, ignore the pain
As if everything was ok

What is it that makes you hate?
What is it that feeds your pain?

Young and wasted to the bone
Through every pore of your skin
Spirit extracted from your blood
You gave all you fucking got

What is it that makes you hate?
What is it that feeds your pain?

Serpent god taking all you got
Rising from the sands
No mourners for this shallow grave

What is it that makes you hate?
What is it that feeds your pain?
Track Name: Rotten Cold - Great White
Shadows of unique perfection
Feeding primal fears
In this system older than mankind
Instinct and body cooperate... cooperate

Seek and strike
Keep in constant motion
Black eyes react with no emotion
Weeding out the weak
With a three ton bite
The Great White

All instincts are alive and every cell is warmed
Jaws and muscles work together
Just like a motor

Driven only by basic instincts
The need to survive takes its toll
Focused on the preservation
of its species
Animal and machine as one
At the end of the food chain
See him cut the water
Follow the tide
The Great white
Track Name: Rotten Cold - Pretend to know
How did I end up here?
Feels like I'm at the wrong place

Wait a moment, now I can see
You are really serious
Should I laugh or wonder?
Gotta get out of here

I really thought you were kidding me
I didn't see no

CH
No feeling
You got no roots
No style, just fashion
A game of fools
No feeling

Think you got a chance
Wasted ambition
False friends

Part of the art
To cover incompetence
Hide behind flags, paint and parols
If you run out of arguments
Gotta get out of here

Repeat CH
Track Name: Distaste - Unverteilung
Von Zeit zu Zeit und wieder
wird kräftig sich verschätzt
Stehst du aber an Schätzers Seite
bist du kaum gehetzt....
...wird eine ganze Welt zersetzt.
Schlund um Schlund gierig schlingend
Hände um Papiere ringend
Man stopft sich Menschen in den Mund
Kau es tot, spuck es aus
und langsam nimmt man alles was da ist.
Luxusgüter, schön und gar wunderbar
Langsam weiß ich nicht mehr was da war.
Track Name: Distaste - Held
Sie werden groß durch deinesgleichen
die Ignoranz lässt sie auf alles scheißen
und wenn sie schreien und aufmarschieren
Steine schmeißen und randalieren
dann sitzt du friedlich in deiner Welt
in der alles schön ist, und du ein Held
Keine Meinung
kein Problem
jetzt geh schon weg, ich kann dich nicht mehr seh'n
Zu profan
zu radikal
da stehst du drüber, dir egal.
Scheissegal.
Ein altes Lied
die Melodie
zu oft gespielt
Track Name: Distaste - Heilig' Rechteck
Heute hau ich richtig drauf
Bauernsau und Frauentausch
Dokusoaps mit hohlen Kids
dumm und dümmer, nur kein Witz
Große Hoffnung Internet
zugemüllt mit allem Dreck
Bucked challenge, grumpy cat
Todesstoß für Intellekt
Mut wird heiß gefasst nur hinter vorgehalt'ner Hand
im Schutz des Flimmerns werden Finger nicht verbrannt
30 Centimeter, die keiner je gesehen
was ich tippe, muss ich nicht verstehen
Eingewebt wie Fliegen
vernetzt und paralysiert
die Strahlen aus dem Rechteck machen
dass dein Hirn erfriert
Ein Leben zu versäumen
digital verträumen
im Strahlenkäfig geistig du krepierst
Das heilig' dreifaltige Rechteck
es ist dein Gott
Track Name: Distaste - Fäulnis
Faul eure Versprechen
Faul auch eure Taten
Faul ist euer Atem
so faul ich könnte brechen
Es stinkt nach halber Wahrheit
nach Ausrede und Scham
es stinkt nach feigen Ausflüchten
die Tat die niemals kam
Reden ist Silber, doch Schweigen gewollt
ein toter Vogel
doch sein Maul voll mit Gold
Alles, und doch nichts
Alles!
Track Name: Distaste - Konsumgeist
Steigt von eurem Thron
falsche Götter, Regenz unter Hohn
All die Macht hat uns nur Leid gebracht
und euch
unverdienten Lohn
Ihr sollt fallen
aber bitte von allein
ich kaufe weiter Tod und Kummer bei euch ein
Empörung über unmenschliches Verhalten
und trotzdem bleibt ihr die von mir bezahlten
Ihr sollt fallen
mir gefallen
und euch allen
einfach fallen
Ihr sollt fallen
müsst mir gefallen
aber fallen
einfach fallen
Track Name: Distaste - Der gute Ton
Der gute Ton ist dissonant
braune Rülpser, wohl bekannt
"fremd im eig'nen Land"
"Heimat, Freiheit, Tradition! Multikulti Endstation"
dumm bis an den Tellerrand
"Harte Hand fürs Abendland"
"Lügenprese lullt euch ein, Türkenfotze, Homoschwein"
"schiebt euch euer Gutmenschsein quer in eure Ärsche rein"
"wir sind das Volk"
"Weiber haben hier nix zu sagen, Küche putzen, Kind austragen"
keine Emanzipation... "das gehört zum guten Ton"
Schlechte Worte
guter Ton
"das wird man wohl noch sagen dürfen"
"stolz auf die Nation"
Ihr seid das Volk?
Ich bin nicht ihr!
Track Name: Distaste - Kraken
Was der Krake erwischt
das krallt er sich
kennt kein Maß noch Ziel
ein Ungetüm in Sammelwut
ihm ist es nie zu viel
Das Biest streckt seine Arme aus
an jeden Ort, in jedes Haus
Man huldigt gar dem Kraken sehr
doch seid euch eins gewiss
Ihr gebt alles her
will noch mehr und mehr
Er lebt von Angst
fütter ihn nicht
hunger ihn aus
Nutzt aus das Vieh
kappt die Tentakel
und weidet es aus
Weidet es aus!